Georg-August-Universität Göttingen

Die Georg-August-Universität ist mit ihrer über 275-jährigen Geschichte eine der traditionsreichsten und bedeutendsten Universitäten in Deutschland. Hier studieren mehr als 30.000 junge Menschen an 13 Fakultäten. Ein Anteil von über zwölf Prozent ausländischen Studierenden belegt die internationale Anziehungskraft, die die Universität traditionell besitzt. Die Universität zeichnet sich durch die Vielfalt ihrer Fächer, durch die exzellente Ausstattung sowie die herausragende Qualität ihrer Forschung aus. Jedes Jahr verlassen mehrere Tausend hervorragend ausgebildete und hoch motivierte Absolventinnen und Absolventen unsere Hochschule.

Zugleich weist sich die Georgia Augusta durch ihre enge Verflechtung mit herausragenden außeruniversitären Forschungseinrichtungen aus. Diese Partner am Ort bilden einen Kooperationsverbund erfolgreicher Forschungs- und Lehraktivitäten: den Göttingen Campus.

Die Fakultäten der Universität Göttingen:

  • Agrarwissenschaften
  • Biologie und Psychologie
  • Chemie
  • Forstwissenschaften und Waldökologie
  • Geowissenschaften und Geographie
  • Mathematik und Informatik
  • Physik
  • Medizin
  • Jura
  • Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Philosophie
  • Theologie